Prozessdatenerfassung beim
Schweißen zunehmend gefragt

15.10.2011

Bei der Einstellung von optimalen Parametern im Schweißprozess gibt es eine Vielzahl von Parametern. Da im Produktionsprozess unterschiedlichste Schwankungen von der Einzelteilqualität bis zu wechselnden Umgebungsbedingungen auftreten können, ist die Sicherstellung einer konstanten Produktqualität durch Einsatz moderner Überwachungstechnik zunehmend gefragt.
Da es sich bei den Qualitätsaufzeichnungen um sehr große Datenmengen handelt, ist die gezielte Auswahl der zu verfolgenden Parameter entscheidend. Bei einer durch den SMB erstellten komplexen Fertigungsanlage zur Herstellung von Hinterlehnenrahmen wurden daher 12 Schweißroboter an eine zentrale Schweißdatenüberwachung angeschlossen.